0

Ende der längsten Saison aller Zeiten

Am 30. August 2020 endete für Inter Fulk’n’Sey und alle anderen Freizeitmannschaften im Havelland die längste Saison aller Zeiten. Gleichzeitig wurden auch die wenigsten Spiele ausgetragen.

Der neue (und alte) Meister der Freizeitliga ist die Mannschaft von UFK.

Glückwunsch zum verdienten Turniersieg und zur Titelverteidigung.

Die Mannschaft von Inter Fulk’n’Sey belegte beim Endrundenturnier Platz 5.

Wir freuen uns auf die neue Spielzeit.

EUER Team

Für Inter spielten:

Florian H., Christian R., Robin S., Nico Witt, Daniel E., Hannes Zimpel, Marian K., Ingo S.

Schreib einen Kommentar

loader
Kommentar posten?
Dein Name
Deine Mail
Dein Kommentar