0

7:1 Sieg gegen FC Wolveshouse

Das Rückspiel gegen den FC Wolveshouse ging Inter personalbedingt mit Minimalbesetzung an. Da Torhüter Flora. Herrmann nicht zur Verfügung stand, vertrat ihn wie schon im Hinspiel Christoph S.. Auch in Abwesenheit von Trainer Gero S. versuchte der Rest der Truppe das Spielgerät auf dem sehr sehr kleinen Platz im gegnerischen Gehäuse unterzubringen. In der ersten Halbzeit gelang das nur zweimal. Nach dem Pausenwechsel begann Inter mit noch mehr Druck und kam zu fünf weiteren Treffern ehe Christoph S. den Ehrentreffer kassierte. Die Tore für Inter schossen Robert J. und Daniel E..

Es spielten: Christoph S., Robert S., Oliver S., Adrian S., Daniel E., Marian K., Robert J..
» weiterlesen ...
0

Heimsieg gegen JCA

Am 04. November 2018 endete die Partie Inter Fulk’n’Sey – Juventas Crew Alpha Freizeit mit 9:3 (3:2). Inter startet furios in die Partie und führte durch den Doppelpack von Marian K. und den Treffer von Oliver S. schnell mit 3:0. Die Potsdamer steckten aber nicht auf und kämpften sich vor der Halbzeitpause noch mal auf 2:3 ran. Nach der Pause dämpfte Inter dann die Hoffnung der Gäste auf einen Punktgewinn relativ schnell und kam zu sechs weiteren Treffern. JC Alpha war dann gegen Ende des Spiels der letzte Treffer vergönnt, so dass die Partie mit 9:3 endete.

 

Für Inter spielten: Florian H., Christian R., Robert S. (1x), Adrian S., Robert J. (2x), Daniel E., Christoph Lange, Oliver S. (2x), Marian K. (4x)
» weiterlesen ...
0

Punkteteilung gegen Waldstadt

Am 23. September 2018 trennten sich Inter Fulk’n’Sey und Waldstadt mit 2:2 (2:1). Die Gäste starten bei Dauerregen stürmisch doch die ersten Treffer gelangen Inter durch Ingo S. und Daniel E.. Kurz vor der Pause gelang Waldstadt dann der Anschlusstreffer. Nach der Pause verpassten die Falkenseer die Vorentscheidung, so dass die Potsdamer ausgleichen konnte. Gegen Ende spielten beide Teams auf Sieg doch der spielentscheidende Treffer sollte nicht gelingen und somit endet die dynamische, aber stets faire Partie leistungsrecht mit 2:2.

 

Für Inter spielten: Florian H., Christian R., Adrian S., Robert J., Daniel E., Ingo S., Oliver S., Marian K.
» weiterlesen ...
0

Erstes Auswärtsspiel, zweiter Sieg – weiterhin Spitzenreiter

Am 17. September 2018 gewann Inter Fulk’n’Sey bei der SG Bornim Freizeit mit 8:0 (3:0). Der Gastgeber hatte nur sechs Spieler zur Verfügung, weshalb sich Inter Fulk’n’Sey ebenfalls entschied mit lediglich fünf Feldspielern zu spielen. Marathonmann Robert J. verzichtet ebenso auf seinen Einsatz, so dass Inter Fulk’n’Sey lediglich ein Auswechselspieler zur Verfügung stand. Wie auch beim Auftaktspiel merkte man auch diesem Liganeuling deutlich Trainingsrückstand an. Zum Leidwesen der Gastgeber eliminierte Florian H. auch noch jede Torgelegenheit, womit den Bornimern der verdiente Ehrentreffer verwehrt wurde.

Für Inter Fulk’n’Sey spielten: Florian H., Robert S., Christian R. (2x), Robert S. (1x), Adrian S., Christoph Lange, Marian K. (1x), Ingo S. (4x)

 

Nächster Gegner ist Waldstadt. Am Sonntag, den 23. September 2018 um 14 Uhr wird auf der Sportanlage Rosenstraße angestoßen.

 

EUER Team
» weiterlesen ...
0

Erster Spieltag – Erster Sieg, ups sogar Tabellenführer

Am 09. September 2018 gewann Inter Fulk’n’Sey das erste Heimspiel der Saison 2018/2019 gegen Wolveshouse 16 mit 12:0 (4:0).

Die Gäste aus Waldstadt absolvierten nach ihrer Gründung ihr erstes Punktspiel und brauchten lange Zeit um ins Spiel zu finden, offenbarten aber durchaus Potenzial, um in Zukunft deutlich bessere Resultate zu erzielen.

Für Inter Fulk’n’Sey spielten: Christoph S., Robin S., Robert S., Adrian S., Oliver S. (4x), Robert J. (2x), Daniel E. (4x), Ingo S. (2x), Marian K.

Kleine Randnotiz: Nachdem die beiden etatmäßigen Torhüter ausfielen, gab Christoph S. ein kurzfristiges Comeback als Torwart.
» weiterlesen ...
loader
Kommentar posten?
Dein Name
Deine Mail
Dein Kommentar